Technologie für alternative Antriebe

Statistiken - rund um Autogas - auf einen Blick

Alternative Antriebe in Deutschland, Stand 01.01.2018

Alternative Antriebe in Deutschland der Jahre 2006-2018

Die große Nachfrage nach Autogas-Umrüstungen begann im Jahr 2005. In diesem Jahr rüsteten 22% der Umfrageteilnehmer ihr Fahrzeug um; 2006 waren es bereits 36% und 2007 29%.
In den 90er Jahren waren es dagegen nur 1%; zwischen 2001 und 2003 5% und 2004 6%.

Der Bestandsrückgang bei den LPG- und CNG-Fahrzeugen der letzten Jahre ist auf aus dem Markt ausscheidende Altfahrzeuge zurückzuführen. Diese können momentan durch den Zuwachs bei den Neuzulassungen nicht aufgefangen werden. Aufgrund des Diesel-Skandals und der zunehmenden Umweltproblematik ist jedoch in den nächsten Jahren wieder mit einem Anstieg an Bestandsfahrzeugen zu rechnen. 

Neuzulassungen

 

 

 

Marktanteile der Autogashersteller

Deutschland setzt auf Qualität! 

Die am meisten verbaute Autogasanlage ist in diesem Falle auch die qualitativ hochwertigste Anlage.

Daraus ergibt sich folgende Rangfolge, der am meisten nachgefragten Autogasanlagen Deutschlands:

1. Prins, 
2. Landi-Renzo,
3. BRC und
4. Vialle.

 

 

Tanken in Deutschland

Tanken im Ausland

Das LPG-Tankstellennetz ist weltweit gut ausgebaut. Nahezu 40.000 LPG-Tankstellen befinden sich in den aufgeführten Ländern. 

Eine Umfrage ergab: 60% der Umfrageteilnehmer haben bereits im Ausland getankt. Am häufigsten wurden dabei die Niederlande, Italien, Belgien, Polen, Frankreich, Österreich und die Tschechische Republik genannt.
68% der Befragten, die im Ausland tankten, besitzen einen eigenen Adapter.
31% erhielten einen Adapter für den Tankvorgang von der jeweiligen Tankstelle.

Tendenz der DI-Technologie

© 2011 CAR-GAS Technologie für alternative Antriebe GmbH, Heideweg 1 & 50, 34590 Wabern-Unshausen / Telefon 05683 9310-0 / Telefax 05683 9310-31  |    TYPO3 und Programmierung